Die allgemeine Friedhofspflege von Bakowa ist eine Herzenssache

 

 

Wie sonst ließe sich die hohe Spenden-Bereitschaft so vieler Landsleute erklären? Unsere Heimatortsgemeinschaft freut sich darüber und spricht jedem einzelnen Spender unseren herzlichen Dank aus.

 

Spender im Zeitraum 01.11.2014 bis 12.11.2015:

Abendschein Erwin u. Anna, Acs Martin u. Herta, Albrecht Josef u. Katharina, Albrecht Maria, Atsch Josef u. Theresia, Bächler Ernst u. Anni, Balog Magdalena, Bambusch Josef u. Anni, Bambusch Walter u. Susanne, Batzina Helmut u. Gerlinde, Bayerle Ernst u. Silke, Beierle Katharina, Blum Werner u. Anna (Lowas), Bonert Amalia, Breidecker Jens u. Dorothea (Quast), Csapo Maria, Duckhorn Anna, Ducsek Johann u. Maria, Eder Arnold u. Herta (Lovasz), Eisele Johann u. Anne Marie, Fischer Ewald u. Hildegard, Flohr Anton, Flohr Eva, Flohr Johann u. Helene, Flohr Maria, Formanek Franz u. Adele, Formanek Konrad u. Helga, Frombach Eva, Funk Otmar u. Erika, Geiger Käthe (Konschitzky), Geiger Reinhold u. Wilhelmine, Gilbert Anna, Gilde Ruthild, Gion Heinrich, Grescheck Hildegard, Grimm Hubert u. Hildegard, Halmer Werner u. Anni, Hiller Zoltan u. Maria, Horak Adolf u. Valeria, Horak Waldemar-Franz, Hotter Anton u. Doina, Hotter Ralf u. Franziska, Hubov Norbert u. Marianne, Huth Alfred u. Anna, Huth Anton u. Anna, Huth Engelbert u. Edda, Huth Maria, Istfanutz Oswald, Karabensch Josef u. Elisabeth, Karabensch Maria, Karabensch Richard u. Elisabeth, Karmasch Anna (Dassinger), Kiss Roland u. Hildegunde (Horak), Kitzl Albert, Klupp Herbert u. Helga, Klupp Johann u. Maria, Kühn    Josef u. Maria, Laub       Herwig u. Monika (Wolf), Liep Anna, Liep Erich u. Annemarie, Liep Werner u. Ingrid, Lindner Herbert, Lipp Anton u. Elisabeth, Lipp Gerhard, Loh Katharina, Lovasz Emil u. Maria, Lovasz Reinholdt, Lowas Josef, Matzak Wenzel u. Gerlinde, Petla Ernst u. Hermine, Petla Hilde, Petla Josef, Petla Roland u. Katharina, Pettla Andreas u. Katharina, Pettla Hartmut u. Inge (Teleki), Pettla Michael u. Hilde, Pletl Theresia, Pfleger Karl u. Hanni, Popilar Josef u. Maria, Quast Alfred u. Maria, Quast Detlef, Reinert Erich u. Karin, Reinert Otto u. Annemarie, Richter Günther, Richter Hildegunde, Richter Karl u. Thekla, Richter Maria, Rosu          Valeriu u. Maria (Berwanger), Sandula Eva, Sandula Ferdinand u. Herta, Schinka Eduard u. Inge, Schinka Kurt u. Sigrid (Richter), Schinka Maria, Schlapansky Eduard u. Katharina, Schlapansky Ferdinand, Schlapansky Ferdinand u. Erika, Schlapansky Harald, Schlapansky Maria, Schmidt Erhard, Sopek Agneta Helene, Stöckl Agathe (Keller), Stumpilich Stefan u. Anna, Tabar Eva, Taugner Richard u. Monika, Tokera Maria, Türk Karl u. Katharina, Vavra Helga (Wichland), Vincze Andreas u. Anna, Weber Richard u. Anna, Weinschrott Anna, Weinschrott Anton u. Anna-Eva, Weinschrott Katharina, Wendling Johann u. Herta, Werosta Werner u. Lotte (Formanek), Wichland Anton u. Theresia, Wichland      Ernst u. Hannelore, Wolf Georg u. Käthe, Wolf Hans u. Gerlinde, Wolf Michael u. Katharina, Wolf               Siegfried u. Kunigunde, Wolf Stefan u. Rosalia, Zetto Karl, Zierhuth Karl u. Rosa, Zirak Hans u. Eva (Flohr), Zwick Karl u. Maria.

Ein ganz besonderer Dank gilt dem in Bakowa lebenden Ehepaar Helene und Karl Buchall, die mit viel Herzblut, in unzähligen Arbeitsstunden, das Andenken unserer Verstorbenen in der alten Heimat in Ehren halten. Dreimal jährlich gemähte Grasflächen/Neben-Wege, permanent gepflegte Hauptwege, Blumen an der „Gedenkstätte für unsere Gefallenen und Vermissten des zweiten Weltkrieges“ sind erbrachte Leistungen für die wir uns gerne bedanken.

Wie gewünscht hier nochmal die Informationen zum Friedhofskonto Bakowa bei der Norisbank: Empfänger Ernst Bayerle, IBAN: DE21100777770266630300, BIC/SWIFT-Code: NORSDE51XXX. Verwendungszweck „Friedhofspflege Bakowa (Name des Spenders)“. Alle Beiträge werden ausschließlich für die Friedhofspflege in Bakowa verwendet. Wir haben dieses Projekt Ende 2011 gestartet und möchten es fortführen, solange die Spendenbereitschaft anhält. Weitere Informationen erteilen Ernst Bayerle (Tel. 06181-75332) und Heinrich Gion (Tel. 02302-802112).

Der Vorstand

 

Foto von Ernst Bayerle: „Erinnerung an den Friedhofsbrunnen“