Friedhofspflege Bakowa

Warum Friedhofspflege? 

Ein gemeinsames und wichtiges Anliegen aller Bakowaer Landsleute ist und bleibt die Pflege des Bakowaer Friedhofs. Ein Überwuchern durch Disteln und Dornen der Stätte, an der enge Familienangehörige, Vorfahren, Freunde zur letzten Ruhe gebettet wurden, möchten wir, solange es uns möglich ist, verhindern. Wir sind in der glücklichen Lage, dass unsere Landsleute vor Ort, Helene und Karl Buchall, die Aufgabe der Friedhofspflege übernommen haben. Damit diese Arbeit weitergeführt werden kann, bedarf es unser aller Hilfe. Hilfe in Form einer kontinuierlichen finanziellen Unterstützung dieses Projektes.

Was können wir zur Sicherstellung der Pflege tun?

Wenn jeder von uns einen Beitrag von nur 1 € im Monat leistet, können wir die künftige Friedhofspflege sicherstellen. Das klappt natürlich nur gemeinsam. Nur so können wir Bakowaer Landsleute dieses Ziel erreichen!

 

Was kann jeder im Einzelnen tun?

Sie unterstützen die Friedhofspflege, indem Sie Ihrer Bank einen Dauerauftrag erteilen, einmal jährlich den Betrag von 12 € auf das Friedhofskonto Bakowa zu überweisen.

 

Welche Kontodaten müssen Sie Ihrer Bank mitteilen?

  

Empfänger: Ernst Bayerle  

 

Konto Nr.: 266630300 

 

BLZ: 10077777

 

oder

IBAN: DE21 1007 7777 0266 6303 00

 

BIC/SWIFT-Code: NORSDE51XXX

 

Verwendungszweck: „Friedhofspflege Bakowa ( und Name des Unterstützers)“

 

 

Dieses Konto sowie die eingehenden Gelder werden ausschließlich für den genannten Verwendungszweck genutzt!

 

Wir werden auf dieser Seite regelmäßig über den Fortgang der Friedhofspflege berichten.

 

Hier die Liste der Spender für den Zeitraum 1.11.2014 bis 12.11. 2015.

 

Bruchköbel im Dezember 2011

Ernst Bayerle

 

 

Zurück zur Hauptseite